Veronika Vítková - Viessmann-Sports
Kontakt | Viessmann.com | Heizung.de

Veronika Vítková

Biathletin


www.veronikavitkova.cz

Veronika Vítková

Biathletin

Silber-Medaille bei Olympischen Spielen
2 WM-Medaillen

Geburtstag: 09.12.1988
Beruf: Sportlehrerin / Studentin
Verein: SKP Kornspitz Jablonec
Größe/Gewicht: 1,66 m / 56 kg
Status: Tschechisches Biathlon National Team
Hobbys: Lesen, Klettern, Golf
Blick ins Familienalbum:
Veronikas Mutter arbeitet in einer Firma, die Dichtungen herstellt und ihr Vater als Teppichleger. Sie unterstützen Veronika bei jedem Rennen.

Karriere

Im Kindesalter beginnt Veronika mit dem Ski-Langlauf-Training. Da einer ihrer Freunde im Biathlon aktiv ist, probiert es auch Veronika aus. Die Faszination nach dem ersten Training ist so groß, dass sie nicht mehr vom Biathlon wegkommt.

Resultate

Olympische Spiele
2014    Silber (Mixed-Staffel), Sotschi (RUS)

Weltmeisterschaften
2015    Gold (Mixed-Staffel), Kontiolahti (FIN)
2013    Bronze (Mixed-Staffel), Nové Mesto (CZE)

Beste Weltcup-Platzierung (Top 3)

2015/16
2. Platz (Staffel) – Antholz (ITA)
3. Platz (Mixed-Staffel) – Östersund (SWE)

2014/15
1. Platz (Mixed-Staffel) – Kontiolahti (FIN)
1. Platz (Staffel) – Oslo (NOR)
3. Platz (Einzel) – Oslo (NOR)
2. Platz (Mixed-Staffel) – Nove Mesto (CZE)
3. Platz (Sprint) – Nove Mesto (CZE)
2. Platz (Staffel) – Antholz (ITA)
1. Platz (Staffel) – Ruhpolding (GER)
3. Platz (Massenstart) – Ruhpolding (GER)
1. Platz (Staffel) – Oberhof (GER)
1. Platz (Sprint) – Oberhof (GER)
2. Platz (Massenstart) Oberhof (GER)
3. Platz (Staffel) – Hochfilzen (GER)
2. Platz (Sprint) – Östersund (SWE)

2013/14
3. Platz (Einzel) – Ruhpolding (GER)
1. Platz (Staffel) – Östersund (SWE)

2012/13
2. Platz (Sprint) – Hochfilzen (AUT)
2. Platz (Verfolgung) – Oberhof (GER)

2011/12
3. Platz (Staffel) – Ruhpolding (GER)
2. Platz (Mixed-Staffel) – Hochfilzen (AUT)
3. Platz (Mixed-Staffel) – Östersund (SWE)